VIA LUMEN

Die öffentliche Straßenbeleuchtung gehört zu den wichtigsten Errungenschaften städtischen Lebens. Sie bestimmt die Attraktivität der Innenstädte und gibt Sicherheit. Ein effizientes und flexibles Beleuchtungsmanagement ist Voraussetzung für erfolgreichen Handel und das Lebensgefühl Ihrer Stadt.

VIA LUMEN ist das einzigartige System, das mit seinem geografischen Informationssystem, dem Assetmanagement, der mobilen Datenerfassung und nicht zuletzt der integrierten aktiven Steuerung der Leuchten alle relevanten Aspekte in sich vereint.

Intelligent Steuern und dabei Energie sparen

Mit VIA LUMEN können Sie auch bei der Modernisierung der Beleuchtung sparen, denn das Programm kann sich mit der vorhandenen Infrastruktur begnügen. Kostenträchtige Neuinstallationen in den einzelnen Beleuchtungsstandorten sind in der Regel nicht erforderlich.

Lediglich die Schaltschränke bedürfen der Ergänzung durch Computer (S7 Steuereinheit), um mit VIA LUMEN „intelligent“ zu kommunizieren, die angeforderten Daten bereitzustellen und Schaltbefehle auszuführen.

VIA LUMEN erweist sich als höchst flexibel bei der Kommunikation zwischen Zentrale und Schaltschrank. Es arbeitet kabelgebunden oder mittels GPRS.

Verkehrsabhängige Steuerung

Eine Bundesstraße mit teilweise autobahnähnlichem Ausbau: Wenn die Verkehrsmenge morgens steigt und die Innenstadt den Verkehr nicht mehr so gut aufnehmen kann, bahnt sich ein Stau an und das Unfallrisiko steigt rapide. Eine gut dimensionierte Straßenbeleuchtung kann hier helfen, die Verkehrsteilnehmer auf die potenziell gefährliche Situation hinzuweisen, Unfälle zu vermeiden und den Verkehr flüssig zu halten.

Abends fließt der Verkehr stadtauswärts, Verkehrsbehinderungen sind hier seltener. Hier wäre die gleiche Straßenbeleuchtung völlig überdimensioniert. Allerdings befindet sich im Einzugsbereich eine Multifunktionsarena, mit maximal 54.600 Zuschauern, auch und gerade spät in der Nacht.

Wie soll man eine solche Straße beleuchten? Die Beleuchtung wird so ausgelegt, dass sie bei maximalen Anforderungen die Verkehrssicherheit gewährleistet. In den Zeiten ohne große Verkehrsbelastung wird sie dann so weit wie möglich heruntergefahren.

In vielen Städten wird bereits anhand laufend erhobener Detektordaten und Daten verkehrsabhängig gesteuerter Signalanlagen die Verkehrssituation überwacht. Sie können ausgewertet und vom Beleuchtungsmanagement genutzt werden.

Die Website wird derzeit überarbeitet.

Bitte schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbei.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Info-Assistent

Der Info-Assitent hilft Ihnen bei Auswertungen und Statistiken. Sie haben den vollen Zugriff auf alle Informationen.

Druckvorlagen

Gestalten Sie Ausgaben selbst. Mit dem integrierten Druckvorlagen-Editor können Sie beliebige Dokumente und Layouts definieren.

Arbeitsaufträge mit VIA MOBIL

Mit VIA geplante Arbeitsaufträge erscheinen direkt auf den PDAs der Mitarbeiter. VIA MOBIL begleitet die Durchführung und dokumentiert Fertigstellung, Arbeitszeit und Materialverbrauch.